Aktuelles Schwingklub Langnau

Saujassen 2018

Am 9. Februar 2018 fand das traditionelle Saujassen im Hotel Emmental in Langnau statt. 56 Jasser nahmen teil. Als Sieger durfte sich Salzmann Beat ausrufen lassen.

Bilder in der Bildergalerie.

3. Bänzeschwinget

Bereits zum dritten mal führte der Schwingklub Langnau für unseren Nachwuchs am 2. Dezember 2017 den Bänzeschwinget durch.

Unter Beobachtung der Eltern konnten sich die Jungschwinger in zwei Kategorien bei wettkampfähnlichen Bedingungen messen.

Als Kategoriensieger durften sich Gerber Adrian (2006) und Bärtschi Silvano (2003) ausrufen lassen.

Bilder Impressionen in der Bildergalerie.

Jungschwinger - die «Bösen» von morgen

Zum neunten Mal führt der Eidgenössische Schwingerverband, mit Unterstützung der Migros, den nationalen Schwinger-Schnuppertag durch.

Bei uns in Langnau erhalten interessierte Kinder einen Einblick in die Geheimnisse des Schwingens.

Datum 14.10.2017
Zeit 09:00 - 11:00
Ort Schwinghalle
Adresse Schützenweg (vor dem Hallenbad), 3550 Langnau
Kontakperson Rolf Steffen
Telefon 079 734 47 68

Kranzgewinner Aktivschwinger 2017

Dieses Jahr konnten sich unsere Aktivschwinger Locher Alfred (Rang 6f am Oberländischen Schwingfest in Grindelwald mit 56.75 Punkte) und Schlüchter Colin (Rang 8a am Berner Jurassischen Schwingfest in Tramelan mit 56.50 Punkte) den zweiten Kranzgewinn sichern.

Herzliche Gratulation

Lüderen-Schwinget 2017

Am Sonntag den 13. August 2017 fand auf der Lüderenalp bei wieder sommerlichem Wetter das traditionelle Lüderen-Schwinget unter der Leitung vom Schwingklub Langnau statt.

46 Schwinger traten gegeneinander an und kämpften um den Sieg. Rund 570 Zuschauer genossen die friedliche Stimmung. Um 11.15 Uhr fand die alljährliche Bergpredigt diesmal mit der Pfarrerin Frau Kathrin van Zwieten aus Bärau statt. Mit volkstümlicher Unterhaltung durch den Jodlerklub Sumiswald und dem Alphornquartett Steinweid wurde das Fest abgerundet.

Der Sempach Thomas gewann den Schlussgang in der 1. Minute mit Fusstich und Nachdrücken am Boden gegen Mosimann Fabian vom Schwingklub Langnau.

Der Wanderpreis sicherte sich dieses Jahr der Schwingklub Siehen.

https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-08-13_Luederenschwinget-RL.pdf

 

33. Jungschwingertag Bärau vom 30. April 2017

Bei wunderbarem Aprilwetter führte der Schwingklub Langnau den traditionellen Jungschwingertag auf dem Areal der Heimstätte Bärau durch.

Erinnerte das Einrichten des Festplatzes noch eher an die Organisation eines Wintersportanlasses, erwartete die Teilnehmer und zahlreichen Zuschauer am Sonntag wunderbares Wetter.

Die Zuschauer konnten attraktive und spannende Gänge verfolgen.

Schlussgänge:

Jahrgang 2002 + 2003

Franchi Lukas stellt mit Fankhauser Samuel. Damit erbt Staub Severyn

Jahrgang 2004 + 2005

Rubin Oiver gewinnt gegen Herrmann Max mit Kurz und Nachdrücken am Boden

Jahrgang 2006 + 2007

Tschanz Jérémy gewinnt gegen Schüpbach Mika mit Kurz und Überdrucken am

Boden

Jahrgang 2008 + 2009

Gafner Milo gewinnt gegen Zysset Ramon mit Kurz und Nachdrücken

Komplette Rangliste:

https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-04-30_Jungschwingertag2-RL.pdf

Solothurner Kant. Jungschwingertag

Am Sonntag, 23. April 2017, waren unsere Jungschwinger und die Jungschwinger vom SK Trub am Solothurner Kant. Jungschwingertag in Egerkingen als Gäste eingeladen. Die Jungschwinger und die Angehörigen reisten mit dem Car nach Egerkingen.

Nebst vielen sehr guten Platzierungen konnte wir sogar einen Kategoriensieg mit ins Emmental nehmen: souverän setzte der Truber Stefan Fankhauser gegen Tim Schreiber aus Wegenstetten durch. Nach eineinhalb Minuten legte er den Aargauer mit einem schön vorbereiteten Kurzzug platt auf den Rücken. Damit holte er seine sechste Maximalnote und damit das Punktemaximum von 60 Punkten.

Komplette Rangliste:

https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-04-23_Solothurner_Kant_Jungschwingertag-RL.pdf

 

Hauptversammlung vom 25.02.2017

Der Präsident Schlüchter Franz eröffnete um 20.00 Uhr im Restaurant Hirschen in Langnau die Hauptversammlung des Schwingklub Langnau und begrüsste die 44 Anwesenden recht herzlich. Ein spezieller Gruss ging an alle anwesenden Ehrenmitglieder, an den Grossrat Sutter Walter und den OK Präsident Hutmacher Walter des Emmentalischen Schwingfest Zollbrück 2018.

In einem Rückblick auf das vergangene Jahr wurden von den guten Leistungen der Aktiv- und Jungschwinger berichtet. Als neue Aktivschwinger wurden Gerber Florian und Locher Adrian aufgenommen.

Neu wurde Steffen René Zollbrück als Präsident (2 Jahre), Strub Stefan Langnau als Kassier (1 Jahr), Grossenbacher Marco Langnau als Sekretär (1 Jahr) und Salzmann Beat Signau als Technischer Leiter Aktivschwinger (2 Jahre) gewählt.

Wiedergewählt wurde Geissbühler Kurt Zollbrück als Beisitz (2 Jahre) und Steffen Rolf Langnau als Technischer Leiter Jungschwinger (2 Jahre).

Nach 6-jähriger Dauer übergibt Schlüchter Franz sein Amt als Präsident an Steffen René.

Der abtretende Präsident Schlüchter Franz Langnau wurde für seine langjährigen Verdienste im Vorstand, 2003 bis 2006 als Technischer Leiter, 2007 bis 2010 als Beisitz, 2005 bis 2010 als Vizepräsident und 2011 bis 2016 als Präsident geehrt und als Ehrenmitglied vom Schwingklub Langnau aufgenommen. Ein grosses Dankeschön geht an den abtretenden Liechti Stefan Langnau für seine geleistete Arbeit. Nach geschlossener Sitzung wurde der Abend bei gemütlichem Beisammensein ausgeklungen.

Die zwei neuen Aktivschwinger Geber Florian und Locher Adrian
Neues Vorstandsmitglied Grossenbacher Marco
Schlüchter Franz übergibt symbolisch den Schlüssel an den neuen Präsident Steffen René
Schlüchter Franz wird zum Ehrenmitglied ernannt

2. Bänzeschwinget

Am Samstag, 5.12.2016, fand in der Schwinghalle Langnau der 2. Bänzeschwinget statt. 17 Jungschwinger zeigten ihr Können in zwei Kategorien.

Rangliste:

1a Fankhauser Jan (03)
1b Berger Philipp (03)
2  Zuber Maurice (04)
3  Bärtschi Silvano (03)
4  Gurtner Simon (03)
5  Dreier Yanik (04)
6  Eggimann Christian (04)

1  Strub Claudio (05)
2a Lehmann Fabian (05)
2b Galli Silvan (07)
3  Gerber Mathias (08)
4  Gerber Samuel (06)
5a Gerber Adrian (06)
5b Gerber Marc (06)
6  Fankhauser Tim (08)
7  Eggimann Mathias (09)

 

Weitere Impressionen in der Bildergalerie.

Schwingklub Reise 2016

Am Samstag, 17. September 2016, trafen sich eine kleiner Gruppe zur Schwingklub Reise. Mit den Autos steuerten wir Adelboden an. Wandern und Trottinett-Plausch standen auf dem Programm.

Bis auf das Wetter war alles perfekt organisiert. Doch gerade darum wird sicher noch einige Zeit über diesen Anlass gesprochen. Am Abend, nachdem wieder alle einigermassen trocken waren, trafen wir uns noch zum gemütlichen Ausklang auf dem Blapbach.

Ein herzliches Dankeschön an den Organisator René!

 

Weitere Impressionen in der Bildergalerie.

Lüderen-Schwinget

Am Sonntag den 14. August 2016 fand auf der Lüderenalp bei herrlichem Sommer-Wetter das traditionelle Lüderen-Schwinget unter der Leitung vom Schwingklub Langnau statt. 41 Schwinger traten gegeneinander an und kämpften um den Sieg. Rund 550 Zuschauer genossen die fantastische Stimmung.
Um 11.15 Uhr fand die alljährliche Bergpredigt diesmal mit der Pfarrerin Frau Petra Freyer aus Wasen statt. Mit volkstümlicher Unterhaltung durch den Jodlerklub Wasen und dem Alphorntrio Sumiswald wurde das Fest abgerundet.

Aeschbacher Matthias gewinnt den Schlussgang in der 2. Minute mit innerem Hacken gegen Schenk Patrick.

Der Wanderpreis sicherte sich dieses Jahr der Schwingklub Sumiswald.

https://esv.ch/documents/ranglisten/2016-08-14_Luederen-Schwinget-RL.pdf

https://esv.ch/documents/ranglisten/2016-08-14_Luederen-Schwinget-ST.pdf

 

Hauptversammlung 2016

Präsident Franz Schlüchter begrüsste am vergangenen Samstag auf dem Blapbach 49 Anwesende zur Hauptversammlung des Schwingklubs Langnau. Ein spezieller Gruss ging an alle anwesenden Ehrenmitglieder und im Rückblick auf das vergangene Jahr berichtete er über die guten Leistungen der Aktiv- und der Jungschwinger. Als neue Aktivschwinger wurden Adrian Baumann (Oberfrittenbach), Samuel Geissbühler und Sandro Hirschi (beide Zollbrück) sowie Fabian Roos aus Signau aufgenommen.
Der Langnauer Thomas Gerber (Vizepräsident) und der Zollbrücker Kassier René Steffen, wurden von der Versammlung für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Neu im Vorstand der Langauer Schwinger sitzt Stefan Strub aus Langnau als Sekretär – er wurde für die abtretende Tanja Liechti gewählt.

Zwei Neukranzer im Klub
Die beiden Aktivschwinger, Colin Schlüchter und Alfred Locher, wurden von der Hauptversammlung  für ihren ersten Kranzgewinn geehrt. Schlüchter holte seinen ersten Kranz am 14. Juni am Bernisch-Jurassischen Schwingfest und Alfred Locher erkämpfte sein erstes Eichenlaub am 17. Mai am Emmentalischen Schwingfest in der Langnauer Ilfishalle. Die abtretende Sekretärin, Tanja Liechti aus Langnau wurde für ihre Verdienste im Schwingklub Langnau zum Ehrenmitglied ernannt.

Alfre Locher, Stefan Strub, Tanja Liechti und Colin Schlüchter

Bänzeschwinget

Am 5. Dezember 2015 wurde der 1. Bänzeschwinget in der Schwinghallte Langnau durchgeführt. Unsere Jungschwinger zeigten ihr Können und es konnten bereits gute "Schwingerkost" bestaunt werden.

Die drei Kategoriensieger: Geissbühler Samuel, 2000 / Strub Claudio, 2005 / Galli Silvan 2007

Neukranzer Schlüchter Colin

14. Juni 2015
 
Am fête de lutte du jura bernois in La Neuveville erkämpfte sich Schlüchter Colin seinen ersten Kranz. Herzliche Gratulation!

 

 

Neukranzer Locher Alfred

17. Mai, 2015
 
Am Emmentalischen Schwingfest in Langnau erkämpfte sich Locher Alfred seinen ersten Kranz. Herzliche Gratulation!